Das ernsthafte Medienmagazin

Zeige Einträge mit dem Schlagwort Videospiele.


Video-Kurzkritik: No Man’s Sky

nomanssky_klein

Jetzt ganz neu aus unserer experimentellen Produkteküche: Eine kurze Meinungsbekundung zu „No Man’s Sky“, der Antwort auf die Frage, wie denn eine von deutschen Beamten erschaffene Galaxie aussehen würde.

Kurzkritik: Angry Birds

kurz_angrybirds

Handlung: Auf einer nur von Vögeln bewohnten Inseln leidet ein eben solcher namens „Red“ unter spontanen Wutanfällen. Diese kommen ihm aber zu Gute, als plötzlich ein von Schweinen bemanntes Schiff vor Anker geht. Haben diese etwa Böses im Schilde? (Na, klar doch, schließlich sind die doch nicht Halal!)

Klapowskis Game-Gefasel – Let’s Play Mission Futura 2 (Teil 1)

gefasel_klein

Seriöse Vertreter der Medien wie BILD und Bunte schreien es uns regelmässig entgegen: Videospiele machen süchtig, voll doof und verwandeln uns in irre Massenmörder. Um diese Behauptung auf ihren Wahrheitsgehalt zu überpüfen haben wir unseren eigenen Spiele-Experten Daniel Klapowski („Ein SEGA hat nichts mit sägen zu tun!“) einmal an unseren Redaktions-PC und das bekannte Grafik-Adventure „Mission Futura 2“ gesetzt. Wird es zu einem geistigen Verfall kommen? Oder, besser gefragt, ist dieser überhaupt noch möglich?

Mission Futura II – Das Adventure-Abenteuer (?) geht weiter! (GRATIS-Download)

mf2_istda_klein

„Da da da… Ich spiel Dich jetzt, Du spielst mich jetzt. Aha!“ – Entschuldigt diese kleine Verhunzung eines alten Trio-Klassikers, aber ich will mit der primären Zielgruppe dieser Ankündigung schon zu Beginn einmal warmwerden. Damit gemeint sind natürlich alte Knacker, welche sich mit dem selben wohligen Schauer an die Grafik-Adventures der 90er-Jahre zurückerinnern wie unsere Oppas an den zweiten Weltkrieg. („Jungchen, Kantenglättung hatten wir Damals(tm) höchstens an unseren Bidets!“) Also, holt den Röhrenmonitor aus’m Keller und lasst euch vom rosaroten Nostalgie-Nebel einlullen. Da wird selbst Beijing ganz neidisch!

„Super Mario Bros.“ – Das Review zur Definition von „Mut“

mariomovie_klein

Springfidel und garantiert ohne Fragezeichen(block): Super Mario ist mit Abstand der coolste Pixelclown bis zum Erscheinen des ersten Mario-Barth-Spiels. Eben ein Jump & Run, um alle anderen zu knechten. Doch „Aufspringen & Rennen“, das war auch Anfang der 90er das Begehr des Publikums, welches den Mario-Kinofilm sehen durfte, Platzanweiser mit Peitsche sei Dank. Der Ruf dieses Fantasy-Machwerks ist heute ungefähr so mies wie der von Bowser unter Schildkrötenphobikern (nach Spinnen das NÄCHSTE große Angst-Ding). Doch ist der Streifen wirklich so mies wie fliegende Koopas im Flugzeugtriebwerk? – Wir verwandeln uns per Item in Review-Mario und klären‘s ab…

Mission Futura 1.5 – Das Browserspiel zum Aufbrausen

artikel_futura_1-5

Und weiter rollt unsere gigantische PR-Maschine! Für das kommende Kult-Adventure „Mission Futura II – Der Zorn des Klon“ präsentieren wir euch daher Heute ein ex-klu-sives Browserspiel, welches zeitlich knapp vor unserem Adventure spielt und auf EUER legendäres Reaktionsgeschick (*prust*) zählt! Steuert die „geborgte“ TARDIS unserer Helden, verfolgt den fiesen Klonpowski und zerstört den ganzen Schrott welchen er euch in den Weg schmeisst. Aber hast Du überhaupt das Zeug aus dem WIR gemacht sind? Na, hoffentlich NICHT! *impfpaket auspack*

Mission Futura II – Dieser Adventure-Trailer ist total verpixelt

mf2trailer_klein

Nur fünf Millionen Euro an Fördergeldern, vielen Pausen, wenig Bock, selbstgeisselnden Schaffenskrisen und eine Entwicklungszeit von gefühlten 25 Jahren später ist die Fortsetzung unseres selbstdarstellerischen Kult-Adventures in grabschbarer Nähe. Vorab gibt es aber erst noch einen kleinen Trailer, welcher in bester Tradition der Spieleindustrie nicht nur sehr wenig des tatsächlichen Gameplays zeigt, sondern auch übertrieben hektisch und für ein Grafik-Adventure unangemessen bombastisch wirkt. (Die übliche Alternative eines komplett aus CGI bestehenden Kurzfilms war uns leider zu teuer.)

PlayStation 4 – Die Next-Gähneration-Vorabkritik!

ps4_klein

Endlich, die Spielekonsolen sind in der Zukunft angekommen! Und weil wir zufälligerweise Zukunftia heißen wurde uns auch einfach unaufgefordert ein Paket auf die Matte vor der Redaktionstür gestellt, welches eine sehr nette Überraschung enthielt. Kleiner Tipp: Es ist klein, schwarz und sieht aus dem richtigen Blickwinkel so richtig sexy aus. Und, Nein, es sind nicht die neuen Strapse von Kollege Klapowski! DER Blickwinkel ist nämlich noch nicht gefunden worden…

The Stanley Parable – Dieses Review ist gar keines

stanley_klein

Herzlich Willkommen zur Besprechung von The Stanley Parable. Bereits mit der Auswahl dieser Lektüre hast Du Dich langfristig als intelligenten Menschen mit einem hervorragenden literarischen Geschmack ausgezeichnet. Sollte Dich in diesem Moment jemand beobachten, wird diese Person nun bestimmt anerkennend nicken. Gute Arbeit! Als kleines Dankeschön wirst Du zudem später eine Praline aus feinster belgischer Schokolade auf Deinem Kopfkissen finden. Andererseits, besser nicht. Natürlich, Du bist nur dick angezogen. Klar, doch…

Nerds, Phantasten und IQ-Nudisten – Fangruppen unzensiert (II)

gruppenaufreg-klein

Ah, das tat gut damals! Sich über Nerd- und ähnliche Gruppen aufzuregen, das setzt im Körper wertvolle Substanzen frei, welche dem Gesundheitsgehalt von 250 schrumpeligen Bio-Äpfeln oder dem Verkloppen EINES J.J.Abrams-Fanboys entsprechen. Diesmal ärgere ich mich ein wenig über Videospieler (es sei denn, sie spielen Fuballgames) und Fußballfans (es sei, sie spielen im Stadion auf ihrem 3DS). Ja, die Welt des Menschenhasses ist komplex und voller Grau… neee, ROT-töne! *Auf Fotos mit Klapos Gesichtsfarbensammlung zeig*

Klapowskis Game-Gefasel – Noch mehr Wii-Spiele

gefasel_klein

Das Videoportal YouTube konnte man wohl noch nie als Hochburg für ausschließlich anspruchsvolle Inhalte ansehen. Aber daß dort selbst Videos regelrecht verschlungen werden, in welchen eine optisch und charakterlich eher zwielicht wirkende Person über ihre Anhäufung von alten Spielehüllen murmelt, hat dann selbst MICH noch einmal überrascht. Und was soll eigentlich ständig diese Weltkarte im Hintergrund? Ist dieses „Game-Gefasel“ in Wirklichkeit ein finsterer Plan um den letzten Rest unserer Birnen zu erweichen und auf diese Weise die Erde zu erobern? Reicht RTL2 dafür denn nicht bereits völlig aus?!

Klapowskis Game-Gefasel – Wii-Spiele

gefasel_klein

„Sparki! Ich will soooo gerne ein Video über meine Wii-Spiele machen! Bitte, bitte, bitte!“. Seit Monaten belästigt mich der Daniel schon mit diesem Wunsch, weswegen wir nun einfach mal diesen schnellen Pilotfilm in den digitalen Äther pieseln. Abgesehen vom her-vor-ragenden Intro fehlt es natürlich noch etwas an Feinschliff, aber wenn IHR jetzt gleich trotzdem mal etwas Begeisterung heuchelt dann wäre ich euch wirklich dankbar. Sonst kommt der Herr Kollege nämlich wieder wochenlang mit einer schmierigen Emo-Frisur in die Redaktion geschlurft und verklebt mit seinen angeritzten Armen die Tastatur. Igitt.

„Halo 4: Forward Unto Dawn“ – Dieses Review ist Chiefsache

haloforward_klein

Ihr kennt das vielleicht: Filme und Serien denen Videospiele als Vorlage dienen sorgen meist zu Recht für ein ziemlich mulmiges Gefühl im Sack-Bereich. Man denke da beispielsweise nur an die „Super Mario Bros. Super Show“, welche wohl selbst für japanische Geschmäcker zu bescheuert war und durch einen albern angezogenen Bud Spencer-Ersatz in der Real-Mario-Rolle inklusive Tanzeinlage Schrägstrich Gleichgewichtsstörung im Intro auch nicht wirklich besser wurde. Und mit dem Mario-Kinofilm fangen wir besser gar nicht erst an…

„Eh Brei!“ – Videospiele(zer)presse für alle!

e3_klein

Da! Die E3 ist wieder gestartet! Und schon zeigen die ersten Pressekonferenzen der großen Firmen uns wieder, dass Gaming endlich da angekommen ist, wo Kino-Blockbuster und (Privat-)Fernsehen schon lange sind: Am Bodensatz der Gesellschaft. Ein ekliges Gemisch aus „Ey Alder!“-Rufern und Menschen, die für ein paar neue Lichteffekte ihre Omma töten würden. – Wenn diese nicht rechtzeitig zur Ablenkung ein paar Papp-Lens-Flares an ihre alte Küchenlampe geklebt hat. Ich wage nach der Microsoft-Pressekonferenz eine spontane Analität… Analyse.

Brigade – Die Grafikengine der Zukunft. Endlich vernünftige Fickelspiele?

Neue Entwicklung demonstriert die möglichen Fortschritte der nächsten Jahre. Gaming-Experten stellen bereits die wichtigste Frage: „Kahn man Noobs in Kohl of Duty damit voll abdissen, Alterey?!“

„Wulffenstein“ zum Fan-Adventure 2012 gewählt – Gab es denn sonst nix?!

Wir erinnern uns (nicht): Gutes Timing und ein Triefauge für Details wurde von uns Anfang 2012 bewiesen, als wir zeitgleich zum Rücktritt unseres geliebten Bundespräsidenten innerhalb von nur 48 Stunden ein kleines Dialog-Adventure namens „Wulffenstein“ rausrotzten. Geplant waren eigentlich sogar nur 24 Stunden, aber arbeitet IHR mal mit einem Beamten zusammen. („Sorry, Spark, ich mußte erst den Mail-Beantwortungs-Antrag… beantragen!“)

Brandneues
Gemischtes
Newsletter
Arschiv
Zum Archiv unserer gesammelten (Mach-)Werke.
Büchers
Jenseits der Goetter

Jenseits der Macht