Das ernsthafte Medienmagazin

Süßer die Glocken nie klingen…

ST-E.de wünscht gleich frohe Weihnachten! Ein neues Kultevent auf unserer Seite! In jährlicher Erscheinungsform! Das muss man gelesen haben! Hier!

I wish you a Merry Christmas! (Übers.: „Ich wische mit Maria die Christen auf“)

ST-E.de und Comedystar Otto wünscht allen anonymen Klickeinheiten aus Kohlenstoff einen gesegneten Konsum! – Und schlaft euch gefälligst mal euren Kaufrausch aus, eure Mehrwertsteuerfahne reicht ja bis zu mir!

Doch genug der Albernheiten! Weihnachten ist ja das Fest der Besinnlichkeit, an dem man auch mal Stille wird. Selbst junge Leute verfallen da kurzzeitig in eine knöchrige Greisenhaftigkeit und arbeiten in schiefen Tönen die ersten anderthalb Strophen eines Festtagsliedes ab. Schrille Nacht eben. Und dass die beruhigende Titelmelodie von DS9 keinen Text hat, dafür kann ja keiner was…

Dass das ganze Fest im Prinzip aber nichts mit ST zu tun hat, macht das Ganze zwar wieder sympathisch… Im Grunde aber hängt unsere weihnachtliche Zufriedenheit doch nur von 3 Faktoren ab: 50% von der Geschenkqualität, 25% von der Wendigkeit, mit der man die nervigen Besuche bei der buckligen Verwandtschaft abkürzen kann („Was? `Ein Kindlein ist geboren`? Tja, dann muss ich leeeider wohl schon wieder…“ – Niemand hat es da so leicht wie Hebammen) uuuund… zu 25% vom Festtagsprogramm!

„Prinzessin Mononoke“ auf RTL2, später nicht zu vergessen die herrliche Trash-Action zu fortgeschrittener Stunde! DAS ist es, was mir Weihnachten erst versüßt! Bei jedem Zapp stehen wahlweise Bud Spencer, Bruce Willis oder Jean-Claude Van-Damme bereit, um die Besinnlichkeit zurück unter den Weihnachtsbaum zu prügeln! Eine gewalttätige Wundertüte, die es ähnlich nur noch an Ostern zu bestaunen gibt! Ich liebe das! – Oder, wie mir ein Bekannter unlängst erzählte: „Isch werf’ die Nemesis-DVD rein, dreh’ den Bass auf volle Pulle und dann geht’s ab mit häbbi Krischtmäs!“

Jawollja! Da wird die zum Himmel durchgestreckte Faust schnell zum offiziellen Weihnachtsgruß!

Womit wir dann doch wieder bei ST wären… Also gut: Wir wünschen Dir, lieber Rick Berman, eine besinnlicher Zeit im (Sau)Stall des Franchises. Auch wenn dein Kind bereits im dritten Jahr ist, ist es in der (unten inzwischen durchhängenden) Krippe selbstverständlich noch immer gut aufgehoben! So ein Messias für die Fangemeinde muss sich ja auch erst mal entwickeln… Dass ENT der Außerwählte ist, beweißt alleine die Kraft der Zahlenmagie: Denn wie viele Folgen hat ab jetzt nur noch jede Staffel?

Genau! 24! Die zwei Feiertage wurden gestrichen! Also starren wir schon mal Frohgemut auf das 12. Kläppchen der dritten Staffel und werden nun gaaanz ruhig und ruhend.

So, das reicht jetzt. Muss noch Böller, Bier und Bohlenmucke für Sylvester kaufen! Prosit!

“Kazonkreuzer war’n gerade aus!” – Nerds überbieten sich bei Heiligabend regelmäßig selbst! Spätestens, wenn sie es wieder mal irgendwie schaffen, in Dolby Digital zu singen…


Weitersagen!

Artikel

von Klapowski am 25.12.03 in Intern

Ähnliche Artikel


Kommentare (17)

  1. Gast sagt:

    erster :-p

  2. Gast sagt:

    boah, weihnachten is doch echt voll der größte Scheiß den es gibt! Warum feiert ihr den Geburtstag von jemandem den ihr garnicht kennt, und der höchstwahrscheinlich an diesem Tag nichtmal Geburtstag hatte?

  3. Problem.Fall sagt:

    Ich fand meine Geschenke toll ^^
    Weihnachten ist schon wichtig… und ich hoffe, das es bald ne Enterprisefolge gibt, wo die Crew Weihnachten feiert :)

  4. Gast sagt:

    Ich will ja nichts sagen, aber ich tu's halt trotzdem mal. Silvester schriebt man mit "i", und nicht mit "y", ist ja schließlich kein "Schauspieler" mit Unterlippenfehlstellung

  5. Problem.Fall sagt:

    Hey, der kann doch nichts dafür wenn die Produzenten sich bei den Boxscenen keine Stuntcrew leisten können ^^

  6. Gast sagt:

    @ Nr. 2:
    Ich z.B. feiere an Weihnachten gar nicht Christi Geburt, sondern die Julnacht. Du weißt schon, 'ne Tanne als Zeichen des ewigen Frühlings bunt schmücken, und feiern, daß von nun an die Tage wieder länger werden…

  7. urangeschoss sagt:

    ich habs ueberlebt

  8. Gast sagt:

    We wish you a very Schistmas and a Shappy new year i`'
    Hype'

  9. nakedtruth sagt:

    @urangeschoss

    Ich nicht.

  10. Gast sagt:

    @Gast Nr4
    Das ist verfassungsrechtlich aber stark bedenklich! Das Haben schon andere gefeiert…

  11. Gast sagt:

    ät Gast Nr.5
    Frage: Wieso ist das Verfassungs-feindlich

    Hype'
    (Und was zum Geier ist eine Julnacht heäh)

  12. ObiJan sagt:

    Zwölfter !

  13. urangeschoss sagt:

    das ganze leben ist ein quiz, und wir raten raten raten…..

  14. urangeschoss sagt:

    @nackedtruth
    nur die besten sterben jung…
    blabala

  15. Gast sagt:

    eyh-wo bleibt ne` Antwort
    Hüpe`

  16. Gast sagt:

    Fröhliche scheiß Weihnachten!

  17. Gast sagt:

    ich hab`s : http://www.sachskulthuer.de/kultur/brauch/
    silvester/julfestrauhnaechte/julfestrauhnaechte.php
    Hüpe`
    wo ist all die Freundlichkeit hin s`'

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Brandneues
Gemischtes
Newsletter
Arschiv
Zum Archiv unserer gesammelten (Mach-)Werke.
Büchers
Jenseits der Goetter

Jenseits der Macht