Das ernsthafte Medienmagazin

Zeige Einträge mit dem Schlagwort Danny Boyle.


„Trance“ – Eine völlig unbewusste Filmkritik

Wie? Was? Ein kleiner, SF-ähnlicher Thriller eines Oscar-Preisträgers? Einen OHNE Spezialeffekte im Viertelstunden-Schwertransport? Und zudem mit dem Ruf des Geheimtipps für Leute, denen der typische Doofi-Satz „Was erwartest Du denn, das ist doch NUR ein Action-/SF-film?! BANG, BANG!!“ inzwischen schon zu den Spock-Ohren wieder rauskommt? DEN musste ich einfach sehen! Aber ist hier wirklich alles Gold, was ausleuchtungstechnisch wie eine Speckschwarte glänzt? – Intime Kenner dieser meiner Frage-Polemik dürften schon jetzt wissend ausrufen: „Maaann! Sag doch einfach, dass Du ein bisschen enttäuscht warst, Klapo!“

Brandneues
Gemischtes
Newsletter
Arschiv
Zum Archiv unserer gesammelten (Mach-)Werke.
Büchers
Jenseits der Goetter

Jenseits der Macht