Film- und Serienkritiken

Ernsthafte Kritiken zu Film und Serie.

Rom

Ob Dominion, Einstellungstests oder zweistellige Wechselgeldsummen: Trotz all dieser Gefahren kann man (es) auch als Kellner (zu) etwas bringen… Einfach mit hoher Stimme die ratlose Delegation aus Nervenärzten aus der Bahn kreischen, Toaster reaparieren lernen und auf gnädige Drehbuchautoren hoffen…

Star Trek Enterprise – 2.08 – „Der Kommunikator“ („The Communicator“) Review

Wer den Kommunikator verliert, wird hart gefoltert: Mürrisch blickende Statisten glotzen einem ein Loch in’ Kopp, während der Beleuchter seine „Ausstrahlung“ mit kaum transparentem Packpapier umwickelt. Doch Archer behält den Durchblick! – dem Zwischenraum zwischen den Gitterstäben sei Dank!

Trekkies der Geschichte: Mao Tse-Tung

Unser neuer, exklusiver, ST-E Dokumentarbericht widmet sich einem interessanten Aspekt der Weltgeschichte. Denn wie oft haben wir uns nicht schon gefragt, ob nicht diese oder jene öffentliche Person nicht doch ein heimlicher Star Trek-Fan ist?
Ok, WIR wahrscheinlich gar nicht, aber bei den Fans ist es immer ein brisantes Thema…

Und Teil 1 eröffnet unsere neue Serie mit niemand geringeren als den Mann der Massen (bei über 900 Millionen Untertanen kein Wunder), den King des Kommunismus, den Meister des Marxismus… Maaaaao Tseeeeee-Tung!

Star Trek Enterprise – 2.07 – „Der Siebente“ („The Seventh“) Review

Wenn völlig Gut und mächtig Böse in Star Trek aufeinandertreffen, dann explodiert die Kinoleinwand. Handelt es sich jedoch nur um (im Prinzip) Gut und (vielleicht ein bisschen) Böse, brennt höchstens das Lokal „Zum Güldenen Hinterhof“. Trotzdem zeigt T’Pol hier, was man mit einem schlechten Gewissen Tolles anstellen kann…

Star Trek Voyager – 6.21 – „Lebe Flott und in Frieden“ („Live Fast and Prosper“) Review

Willkommen bei Nepper, Schlepper, Bauernfänger mit Rick Berman! – Gesucht wird eine der miesesten Voy-Folgen, die heute entkam, nachdem sie für eine Stunde auf dem Hof ihres Sanatoriums spazieren geführt wurde… Bodenloser Schwachsinn und schwachbrüstiger Boden erlaubten die Flucht durch die Niveau-Kanalisation…

Stiftung Forentest

Beiträge zum Nachdenken. Subtilen Witz. Sauber begründete Meinungen. Anspruchsvolle Vergleiche zwischen aktueller FDP- und zukünftiger Föderationspolitik… All` dies und noch viel mehr bietet nicht ein einziges der im Grunde identischen Internetforen. – Wir testeten sie aus Langeweile trotzdem!

Borg vs. Skynet

Kein Zweifel: „Borg“ klingt genau so schwedisch wie „Skynet“ nach einem Hersteller für Satellitenreciver. – Nicht nur deswegen erkennt es der geneigte Wortspieler sofort: Beide Dinge haben nicht gerade viel gemeinsam, wenn man von der Vorliebe für Selbst/Fremdverstümmelung absieht…

DS9: Fight Club – Folge 33 – “Der Subraum-Flaschenöffner”

Viel zu tun für Fleischkopf-Müller. Wenn er seinen Untergebenen nicht gerade komplette Reinigungsgeräte in die Nase stopft, oder bei diesen für einen schlanken Hals sorgt, faltet er Sicherheitschef Udo auch schon einmal ordentlich zusammen. Und dies geschieht bei Mondamin NIEMALS im übertragenden Sinne!

Leer ma‘ deine Warpblase, Junge! Geht los!

”Sinnlos im Weltraum” ist ausnahmsweise nicht der Untertitel des neuen Kinofilmes, sondern eines der niveaulosesten, dümmlichsten und sexistischsten ST-Fanprojekte im Netz (uns ausgeschlossen)… Kurz: Ich mag es!

DS9: Fight Club – Folge 32 – „Eine Faust voll Abblendlicht…“

Verdammter Verkehr! – Fleischkopf-Müller und sein rollender Höllenstuhl machen in dieser Episode Bekanntschaft mit den letzten Geheimnissen der Sturmlochwesen. Entgeistert müssen die göttlichen Proleten zusehen, wie Mondamin mit stinknormalen Bürobedarf Risse in ihren samtweichen Lichtteppich reisst…

Star Trek Enterprise – 2.06 – „Marodeure“ („Marauders“) Spark-Minireview

Dieser Planet ist nicht groß genug für uns beide! Denn auf der Suche nach der nächsten Deuterium-Tankstelle landen unsere Helden mitten in einem Kampf zwischen mutigen Siedlern und bösen India… Klingonen! Wird es Sheriff Archer schaffen, wieder Recht und Ordnung auf den Ponderosa-Planeten zu bringen?

Star Trek Enterprise – 2.06 – „Marodeure“ („Marauders“) Review

“Himmel! Die Klingonen kommen!“ Da wird ja der Sand im Kasten verrückt! Das schlägt dem Fass die Düne aus! Da fällt der Kuchen aus dem Eimer! – Diesmal wagt Enterprise ein inhaltliches (Re)Förmchen…

Star Trek: Globaler Witz oder gezielter Anschlag?

Lars Moritz Aan, die Zweite. Angesichts der anhaltenden Trek-Gefahr schlägt unser Vorzeigejournalist erneut Alarm. Denn er weiß, warum Trekkis ab nächster Woche in überhaupt keinen Spiegel mehr schauen können. – Heimische Bade- und ärztliche Wartezimmer dürften wegen der dort lauernden Schrecken nun völlig zu neutralen Zonen erklärt werden…

C wie Cochran, Zefram

Wenn er den faszinierenden Sternenhimmel beschrieb, dann verglich er ihn ehrfürchtig mit „Tausend kleinen Bierschaumblasen“. Und bereits bei nächtlichen Stürzen in der Küche zeigte der sympathische Alkoholiker, dass er in Sachen „Raumflug“ ganz vorn mit dabei ist…

Picards Lustige Taschenbücher

Wer mäßig humorvolle Mickeycomics noch nie leiden konnte und Freund Pluto ausschließlich als Himmelskörper verehrt, dem gefällt unser Nemesis-Comic vielleicht ebenfalls nicht… Doch auch an ihm kommt man eben so wenig vorbei wie an Disney`s Imperium der Baldrianbildchen…

Der Kapitanomat

Da isser ja wieder! Lars Moritz Aan meldet sich nach 6-monatigem Dauerärger mit seiner TÜV-Prüfstelle wieder zum satirischen Kriegsdienst… Heute bringt er uns die Geheimnisse des Kapitanomats näher. – Bloß Mad-Max-Abklatsch oder doch eigenständiger Schwachsinn?

Brandneues
Gemischtes
Arschiv
Zum Archiv unserer gesammelten (Mach-)Werke.
Büchers
Jenseits der Goetter

Jenseits der Macht

Jenseits der Welten