Film- und Serienkritiken

Der Latinum-Standard des Star Trek Universums

  Star Trek     Doctor Who     Star Wars     DC     Marvel

PC- und Videospiele -

Pixelige Meinungen zu Rollenspielen, Adventures, Simulationen, Shootern uvm.


The Stanley Parable – Dieses Review ist gar keines

The Stanley Parable – Dieses Review ist gar keines

Herzlich Willkommen zur Besprechung von The Stanley Parable. Bereits mit der Auswahl dieser Lektüre hast Du Dich langfristig als intelligenten Menschen mit einem hervorragenden literarischen Geschmack ausgezeichnet. Sollte Dich in diesem Moment jemand beobachten, wird diese Person nun bestimmt anerkennend nicken. Gute Arbeit! Als kleines Dankeschön wirst Du zudem später eine Praline aus feinster belgischer Schokolade auf Deinem Kopfkissen finden. Andererseits, besser nicht. Natürlich, Du bist nur dick angezogen. Klar, doch…

Klapowskis Game-Gefasel – Noch mehr Wii-Spiele

Klapowskis Game-Gefasel – Noch mehr Wii-Spiele

Das Videoportal YouTube konnte man wohl noch nie als Hochburg für ausschließlich anspruchsvolle Inhalte ansehen. Aber daß dort selbst Videos regelrecht verschlungen werden, in welchen eine optisch und charakterlich eher zwielicht wirkende Person über ihre Anhäufung von alten Spielehüllen murmelt, hat dann selbst MICH noch einmal überrascht. Und was soll eigentlich ständig diese Weltkarte im Hintergrund? Ist dieses „Game-Gefasel“ in Wirklichkeit ein finsterer Plan um den letzten Rest unserer Birnen zu erweichen und auf diese Weise die Erde zu erobern? Reicht RTL2 dafür denn nicht bereits völlig aus?!

Klapowskis Game-Gefasel – Wii-Spiele

Klapowskis Game-Gefasel – Wii-Spiele

„Sparki! Ich will soooo gerne ein Video über meine Wii-Spiele machen! Bitte, bitte, bitte!“. Seit Monaten belästigt mich der Daniel schon mit diesem Wunsch, weswegen wir nun einfach mal diesen schnellen Pilotfilm in den digitalen Äther pieseln. Abgesehen vom her-vor-ragenden Intro fehlt es natürlich noch etwas an Feinschliff, aber wenn IHR jetzt gleich trotzdem mal etwas Begeisterung heuchelt dann wäre ich euch wirklich dankbar. Sonst kommt der Herr Kollege nämlich wieder wochenlang mit einer schmierigen Emo-Frisur in die Redaktion geschlurft und verklebt mit seinen angeritzten Armen die Tastatur. Igitt.

„Eh Brei!“ – Videospiele(zer)presse für alle!

„Eh Brei!“ – Videospiele(zer)presse für alle!

Da! Die E3 ist wieder gestartet! Und schon zeigen die ersten Pressekonferenzen der großen Firmen uns wieder, dass Gaming endlich da angekommen ist, wo Kino-Blockbuster und (Privat-)Fernsehen schon lange sind: Am Bodensatz der Gesellschaft. Ein ekliges Gemisch aus „Ey Alder!“-Rufern und Menschen, die für ein paar neue Lichteffekte ihre Omma töten würden. – Wenn diese nicht rechtzeitig zur Ablenkung ein paar Papp-Lens-Flares an ihre alte Küchenlampe geklebt hat. Ich wage nach der Microsoft-Pressekonferenz eine spontane Analität… Analyse.

„Wulffenstein“ – Unser Mini-Game für Zurückgetretene

„Wulffenstein“ – Unser Mini-Game für Zurückgetretene

„Bundespräsident werden ist nicht schwer, es zu bleiben hingegen sehr!“ sagt der Volksmund. Um die Schwierigkeiten eines bekennenden Hand-Auf-Akrobaten mit Zwei-Familien-Schloss digital zu dokumentieren, studierte die Spieleschmiede „Spark & Bugs“ mehrere Tage das Leben von Christian Wulff mit einem Fernglas vor SPIEGEL ONLINE. Ursprünglich sollte das jetzt fertiggestellte Adventure gleichzeitig mit Wulffs Rücktritt erscheinen, doch der Blödian hat einfach 2 Tage zu früh hingeworfen… Dabei hatten wir ihm doch vorher extra noch 150 vergoldete Buchkalender geschenkt?!

„The Legend Of Zelda – Skyward Sword“ – Review einer Prinzessin

„The Legend Of Zelda – Skyward Sword“ – Review einer Prinzessin

Okay, die meisten dürften dieses Spiel nicht gespielt haben und sich auch nicht dafür interessieren, aber wenn ich darauf Rücksicht nehmen würde, hieße das hier „Der große DSDS-Blog“ und wir hätten ekelhaften Respekt vor den Besuchern dieser Seite… „Zelda“ ist für mich das Nonplus-Dingsbums unter den digitalen Daumenkitzlern, was eben bedeutet, dass auch der neueste Teil reviewt werden muss. Und sei es auch nur, um meinem Metzger mitzuteilen, dass mir IMMER noch Herzteile fehlen.

3 Games für ein Hallezockia – Reviews für Daumenartisten

3 Games für ein Hallezockia – Reviews für Daumenartisten

Leute, die medial nichts anderes zu tun haben, wissen es ja bereits: Alle paar Wochen beschäftigt sich Zukunftia mit modernen „Brettspielen“, die auf allen nanoskopischen Ebenen einer Grafikkarte laufen. Führende Games-Redaktionen wie „News-schnell-irgendwo-abgetippt.com“ zittern regelmäßig vor unseren Reviews, die 6 Monate nach dem Erscheinen bis zu 6% eines beliebigen Spieles durchleuchten. Cheatet euch daher einfach mittels Link in unseren vollen Artikel, in dem Klapo Games testet, die ihn kürzlich erreicht haben. – Namentlich „Xenoblade Chronicles“, „F.E.A.R. 3“ und „Portal 2“

„From Dust“ – Das staublose Spiele-Review

„From Dust“ – Das staublose Spiele-Review

Seinem Volk neue Räume schaffen, woanders Krater entstehen lassen und kleine Pixelmännchen bei Bedarf in den Tod gehen lassen: Endlich weiß ich, was Adolf Hitler an diesem Spielkonzept einst so fasziniert hat! „From Dust“ ist eine Göttersimulation, bei der eigentlich nur noch fehlt, Wasser in Wein zu verwandeln (mit rot gefärbter Brille vor dem Monitor sitzend aber möglich!). Ich testete den großen Wasserverschiebe-Bahnhof auf Herz und… dieses andere Zeug, was die Sterblichen so in sich rumtragen. – Nieren, ja.

„Mission Zukunftia“ – Dampfhammerreview zu unserem Adventure

„Mission Zukunftia“ – Dampfhammerreview zu unserem Adventure

„Ein völlig neues Spielprinzip im Actionspiel-Genre!“ (PC Lame), „Die 7 alternativen Enden motivieren auch langfristig!“ (Powergay), „Die künstliche Intelligenz der Gegner ist erschreckend; sie sagen stets, was man selbst denkt!“ (Daniel Klapowski)… Ja, Sparkis Adventure ist eingeschlagen wie eine Bombe in einen Kindergarten am Gaza-Streifen! Natürlich möchte auch ich mich da nicht zurückhalten und habe mit dem (Ex-)Kollegen Hoffmann einen nerdigen Testnachmittag verbracht. By the way: Willst Du den Rest der pürierten Kartoffelschips noch oder soll ich die einfrieren?

„Mission Zukunftia“ – Unser autobiographisches Grafik-Adventure!

„Mission Zukunftia“ – Unser autobiographisches Grafik-Adventure!

Typisch! Da will man eine Software zum Erstellen von Adventurespielen nur einmal kurz ausprobieren und schon verlangt Klapo von mir ein fertiges Abenteuer bis nächste Woche. Unter Androhung einer ansonstigen Dauerberieselung mit Lena-Songs, was mir logischerweise keine Wahl ließ. Andererseits natürlich eine gute Gelegenheit, euch erstmals interaktiv hinter die Kulissen der berühmten Zukunftia-Redaktion zu führen…

„Universe Sandbox“ – Das Programmreview im Orbit

„Universe Sandbox“ – Das Programmreview im Orbit

„Universe Sandbox“ ist ein kleines Programm(kino), das all jenen gefallen dürfte, die sich für diesen dunklen Samtteppich oberhalb der Erdatmosphäre interessieren. Hier bastelt man munter (aber sinnlos) an Umlaufbahnen, Beinahe-Kollisionen und „Soll-auf-jeden-Fall-kollidieren“-Kollisionen. Klapo hat sich für euch einen Haufen Sternenstaub auf die Halbglatze gestreut und den Wertungsdaumen ins Schwarze Loch gehalten. Die Testfrage war streng: Ist dieser Geheimtipp wirklich so toll, wie Klapo es selber behauptet?

„Crysis 2“ – Das Gamereview mit dem Knall

„Crysis 2“ – Das Gamereview mit dem Knall

Trotz diverser Superheldenfilmchen und Invasionsklamotten Marke „Großflächiger Versicherungsschaden“ muss ich Euch gestehen, dass ich mich dieses Jahr am meisten auf die Fortsetzung des SciFi-Shooters „Crysis“ gefreut hatte. Teil eins habe ich inzwischen 4 oder 5 Mal durchgespielt. Und das sogar, obwohl das Ende so seelenlos war, dass ich schon einen Priester nach dem Grund befragen wollte. Kann der zweite Teil den Klapo nochmals zu einem seligen Pixelmörder machen? Ich startete den Selbstversuch mit digitalen Körperspendern…

„Give me World of Worldcraft!“

„Give me World of Worldcraft!“

In Anlehnung an meinen letzten Popkultur-Artikel möchte ich heute einmal fragen: „Wieso sind moderne Computerspiele oftmals so einfallslos und bieten seit 10 Jahren keine neuen Ideen mehr?“ – Da wünscht man sich seit den 80ern ein Holodeck für’s Gaming und muss befürchten, dass man sich darin wohl nur wie in einem Gewächshaus fühlen würde, das jemand in Afghanistan aufgestellt hat: Man blickt mittels durchsichtiger Wände auf undurchsichtige Waffenträger. Egoshooter-Romantik versus Moorhuhn-Remakes. Daher folgt jetzt ein Plädoyer für NOCH mehr Kunst und Freiheiten in Videospielen…

Hauptsache alt? – Die Kultur im Wandel des Pixels

Hauptsache alt? – Die Kultur im Wandel des Pixels

Wir beschäftigen uns hier ja den lieben langen Tag mit Medien. Meistens Serien und Filmen, jedoch sind wir auch bei Comics, Games, YouTube-Videos, Online-Klugscheißerei und Blogs zuhause. Immer wieder muss ich jedoch feststellen, dass diese „jungen“ Medien (gerade mal zwischen 10 und 100 Jahren alt und somit im Durchschnitt noch nicht mal rentenberechtigt!) in der Welt dort draußen gar nicht als Teil des Kulturbetriebes wahrgenommen werden. Doch warum ist das so?

Super Mario Bros X. – Das späte Fangame…

Super Mario Bros X. – Das späte Fangame…

…fängt den Wurm. – Ich weiß, eigentlich schreibt man so etwas schon in der Sekunde des Eintretens auf Twitter oder Facebook. Aber da ich gerade hier bin: Ja, ich habe eben geweint! Mario! Luigi! Wieder da! Pixelgrafik, aber alles neu! Ideen frisch, aber dennoch hübsch gammelig! 37 MB Gratis-Download und trotzdem kostet es mich den Verstand! Zelda ist da und trotzdem gleich wieder weg, wenn man das so will! NES-Spiele mit SNES-Grafik auf dem PC mit N64/Wii-Anspielungen! Gnaaaah! – Ihr könnt mir doch folgen?!

„Metroid Other M“ – Review des Spiels

„Metroid Other M“ – Review des Spiels

Die Metroid-Spiele waren schon immer superduper: Ein Weltraumadventure mit ein wenig Baller, fernab der Heimat, wo auch immer sie sein mag. Im neuesten Streich von Max und Mori… Nintendo wird die Geschichte der Kopfgeldjägerin Samus Aran erstmals näher erforscht. Zum Ausgleich hatte ich dann aber keine Lust mehr, selbiges noch mit den pappigen Sperrholzwelten zu tun…

Brandneues
Gemischtes
Büchers
Jenseits Zyklus
Arschiv
Zum Archiv unserer gesammelten (Mach-)Werke.