Film- und Serienkritiken

Ernsthafte News & Kritiken zu Film und Serie.

All-Gemeines - Im Grunde grundsätzliches mit vielen Sätzen.


Neue Serien 2014 – Zukunftia fasst zusammen

Neue Serien 2014 – Zukunftia fasst zusammen

Na endlich, 2014 bietet neue Serien für den Geek in uns! Äh, oder außen um uns herum, je nach Eurem persönlichen… „Aussehen“. – Zukunftia hat jedenfalls für Euch (ungenügend vertreten durch ihren menschlichen Klapvatar) ein paar Serien herausgesucht, die ab nächstem Jahr unser Fantasy- und SF-Herz erfreuen sollen! Die Konzepte klingen allesamt frisch und so unverbraucht, dass mehrere Altwarenhändler eine Demonstration vor dem Kanzleramt angekündigt haben. Wir verschaffen Euch mit unseren USA-Connections einen coolen Überblick über den Stand der Thinge.

Weiterer Abhör-Skandal von Zukunftia aufgedeckt!

Weiterer Abhör-Skandal von Zukunftia aufgedeckt!

Die Ausspähskandale dieser Tage nehmen – zur Überraschung aller mitlesenden Bürger aus dem Jahr 1992 – immer krassere Formen an: Niemand hätte gedacht, dass Geheimdienste uns freiwillige Wanzenträger (= Handybesitzer) ausspähen würden. Doof! Die sollen mir gefälligst ein Tracking-Device unter das Auto klemmen, wie in den ollen Bond-Filmen! Wenn ich die Ausspähtechnik selber bei Vodafone aussuche und sogar meinen Ausgangstraffic für die NSA-Datensammler mitbuche (100 MB? Oder besser 1000, falls ich mal 10 Tonnen Düngemittel bestellen will?), wird’s in cineastischer Hinsicht irgendwie unromantisch! Aber es kommt nun noch schlimmer, wie unser Artikel enthüllt!

„Geek!“ nennt das Kellerkind beim Namen

„Geek!“ nennt das Kellerkind beim Namen

Ein Magazin räumt auf mit der Unterdrückung der Fans des Fantastischen. Denn dessen Redakteure haben sich auf unsere Seite geschlagen und bezeichnen sich (zumindestens solange es aus dem näheren Bekanntenkreis niemand hören kann) auch noch voller Stolz als „Geeks“ oder auch mal „Nerds“. Sie spielen dieses „Warcraft Worlds“ und nennen ihren Hund sogar „Buffy“. Also, wenn das nicht ausreicht um unser ungewaschenes Verliererherz als Leser zu gewinnen, dann weiß ich auch nicht mehr weiter. Oder doch?

Exklusiv! Weitere Promo-Fotos von Transformers 4: Age of Extinction!

Exklusiv! Weitere Promo-Fotos von Transformers 4: Age of Extinction!

Atmet auf, liebe Transformers-Fans! (Natürlich nur, falls ihr nach dem mehrfachen Ansehen der Michael Bay-Meisterwerke dazu überhaupt noch in der Lage seid.) Denn während alle anderen Möchtegern-Newsseiten nur ein einzelnes Werbefoto für den nächsten Transformers-Teil veröffentlichten, erhielten WIR von Paramount Pictures einen kompletten Satz an Schnappschüssen. Endlich hat es sich also einmal ausgezahlt, daß wir immer so wohlwollend über die Star Trek-Filme vom Abrams berichtet haben!

Dann besser im „REAL“ einkaufen? – Der Artikel über Computereffekte in Filmen

Dann besser im „REAL“ einkaufen? – Der Artikel über Computereffekte in Filmen

Nicht zum ersten Mal schwadronieren wir hier über Computereffekte. Doch meist geschieht dies eingebettet in Filmrezensionen, wo es mehr Möglichkeiten zur Beschreibung des Effekte-Stils gibt, als Weinkenner Adjektive zur Geschmacksbenennung kennen („beerig, trüffelig, waschmittelig…“). Doch hier und jetzt wollen wir mal etwas Allgemeiner werden, wie es sich für polemische Webseiten mit begrenzter Leserschaft und faulem Chefautor gehört: Was ist toll an aktuellen SFX? Mögen sie UNS eigentlich auch? Was geht(/gibt’s bald) besser und was hier ist sinnfreies Nerdgefasel? – Zumindest letzteres kann schon jetzt mit „97,3%“ beantwortet werden.

Das Medien-ABC, diesmal: W – Z

Das Medien-ABC, diesmal: W – Z

Und schon haben wir die gesamte Medienwelt durchkartographiert. Eigentlich schade, reichen mir meine Mitarbeiter (2 Neuronen, die ich Tom & Jerry nenne) doch gerade wieder neue Ideen für einen neuen Durchgang ab Buchstabe A ein: Assi-TV, Betamax, Chinesisches Fernsehen, Diercke Weltatlas, Home-Cinema… Schade eigentlich, dass mir das Konzept so spät eingefallen ist, denn jetzt heißen wir ja schon „Zukunftia“ und nicht „Stichwort-Brainstormingia“. Aber was nichts ist, kann ja immer noch… nichts mehr werden!

Das Medien-ABC, diesmal: S – V

Das Medien-ABC, diesmal: S – V

Mann, das ging ja schnell! Am Anfang denkt man noch, dass man NIE alle Buchstaben des (Medien-)Alphabets wird abarbeiten können… – Und plötzlich steht man da und linst neidisch zum japanischen oder gar klingonischen Alphabet herüber. Aber die ganze Alphabet-Nummer ist ja auch nur ein beliebter Medientrick, um Euch zusammenhanglose Hirn-Grütze mit der Länge von 1-2 Absätzen zu präsentieren. Siehe dazu auch „A wie Alphabet-Nummer“. – Sehet nun also die Staben des Buches, welche S bis Z heißen… Ach neee, nur bis V, die allgemeine Aufmerksamkeitsspanne ist wieder mal gesunken.

Peter Capaldi wird neuer Doctor – Und nuuu?

Peter Capaldi wird neuer Doctor – Und nuuu?

Ja, Capaldi kommt! Quasi der Weihnachtsmann für Nerds! Ich konnte es noch gar nicht richtig mit Euch feiern! Was auch daran liegt, dass ich keine Ahnung habe, was das jetzt konkret für die Serie bedeutet. Aber da ich von „Doctor Who“ dazu erzogen worden bin, von kleinen (und unlogischen) Dingen vollauf begeistert zu sein, zitiere ich mich an dieser Stelle noch einmal selbst und sage ernst und vielsagend: „Ja, Capaldi kommt!“ – Und ein paar Gedanken meinerseits ebenfalls gleich mit. Wie gut, dass ich gerade zuuufällig im Zukunftia-Systemformular bin, was?

5 Dinge, die die SF-Welt nicht (oder anscheinend doch?) braucht

5 Dinge, die die SF-Welt nicht (oder anscheinend doch?) braucht

Jetzt mosere ich schon seit 12 Jahren auf dieser Webseite und noch immer gibt es in der Welt der SF und des TVs (und BDSM, aber das gehört nicht hierher) Dinge, die mich fast täglich – wenn nicht sogar WÖCHENTLICH – ärgern und beschäftigen. Dazu gehören Franchiseverbrechen, Marketingausfälle und dramaturgisch-televisionäre Fehdehandschuhe, die mir abschätzig ins Gesicht geschlagen werden. Hier sind 5 der Gröbsten. Eine zukünftige Wiederholung und stundenlanges, mantrahaftes Rezitieren dieser Punkte meinerseits ist trotzdem nicht ausgeschlossen…

Das Böse in Serie – oder: Antihelden im TV

Das Böse in Serie – oder: Antihelden im TV

Liebe Zukunftia-Fans, lasst uns kurz über das BÖSE reden. Nein, nicht über den Typen, der die Ortographie auch für Internet-Kommentarfelder erfunden hat, sondern über zwielichtige Gestalten in modernen Serien. Ist Euch schon mal aufgefallen, dass Menschen mit Liebe zum Strafgesetzbuch keine Chance mehr in „anspruchsvoller“ TV-Unterhaltung haben? Wer will, kann seine Mattscheibe ausschließlich von fragwürdigen Gestalten bevölkern lassen, ihnen sozusagen ein „Homeland“ (harhar) bieten. Zeit, das kurz mal auseinander zu dröseln…

Das unalphabetische Medien-Glossar (Teil 3)

Das unalphabetische Medien-Glossar (Teil 3)

„Klapo, mach mal unter dem Buchstaben G das Glossar, das Wort kenne ich nicht!“ – Alle Jahre wieder kommt nicht nur das Osterhasenkind, sondern auch unsere Aktualisierung des großen Medien-ABCs (Teil 1 und Teil 2). Was ist ein „Trailer“, warum können US-Schauspieler in einem wohnen und warum findet unsere Oma „Prequels“ so doof, obwohl doch früher alles besser und die Hausflure sauberer gewischt waren? – Taucht ab in unseren erneuten Versuch, hippes Mediengedöns so zu übersetzen, dass es auch der Klügste endlich mal… nicht mehr versteht.

„J.J. Abrams übernimmt Star Wars“ – Übernimmt Abrams SICH?

„J.J. Abrams übernimmt Star Wars“ – Übernimmt Abrams SICH?

Da sieht man es mal wieder: Zukunftia taugt nur als abschreckendes Beispiel, wie man schon 1995 KEINE Webseite führen durfte! Da verlasse ich mich ein paar Tage (geteilt durch 7 = Wochen) darauf, dass Kollege Sparkiller mich und Euch mit kurzen Newsmeldungen zur Stuhlinkontinenz ehemaliger Star-Trek-Sternchen auf dem Laufenden hält, und DANN bringt er gar nichts zu dem Thema „J.J. Abrams macht 7. Star-Wars-Film“. Dabei geht es bei diesem Thema doch bestimmt auch um Scheiße…?

Meteorit über Russland explodiert – Sind deutsche Schulen sicher?

Meteorit über Russland explodiert – Sind deutsche Schulen sicher?

Ein Meteorit, der über Russland explodiert ist und ganz futuristisch Tausende Siliziumkristalle (= Fensterscheiben) zerdeppert hat? Wenn DAS keine Meldung für uns ist, dann will ich im Internet nicht länger „Meister“ heißen. Doch was genau bedeutet der jüngste Einschlag (mit Nachschlag?) eigentlich für uns? Und sind die Server mit euren gesammelten Kommentaren (sortiert von A wie „ATOM-ROFL!“ bis Z wie „Zeter“) eigentlich sicher? Wir riefen u.a. bei Putin an und fragten, ob er nicht doch nur seine supermännlichen Klöten kurz in den Himmel gehängt hat…

Papst tritt zurück – Wer geht uns zukünftig auf den Sack?

Papst tritt zurück – Wer geht uns zukünftig auf den Sack?

Der alte Papst ist weg und mit ihm auch die „letzte Hoffnung auf Frieden“, frei nach dem Vorspann von „Babylon 5“. Doch halt! Zum Glück gibt es ja noch ein paar Tausend andere Kandidaten, die die wahre Botschaft der Bibel (= Nicht töten, es sei denn, da ist ein feindlicher Stamm – Altes Testament, Vers Drölf) falsch verstanden oder nur mal quer gelesen haben. Zukunftia bespricht kurz und kardinälig, wie es gerade um die römische-katharrische Kirche steht und was wir von einem neuen Popen erwarten dürfen. (Margot Käßmann, reich vorher mir noch ’ne Pulle, ja? Hicks…)

Sensation: Hasbro kauft Star-Trek! – Unser Interview

Sensation: Hasbro kauft Star-Trek! – Unser Interview

Mein lieber Herr Gewinnverein! Erst verscherbelt George Lucas seine lustige Grafikdemosoftware an Disney und JETZT kauft das traditionsbewusste und edle Popkulturunternehmen „Hasbro“ („Transformers“, „My Little Pony“) auch noch die gesamten Rechte an Star Trek! Offizieller Kommentar des Unternehmenssprechers: „Voll krass, wa?“ – Doch was hat der selbstbewusste Spielzeugkonzern mit dem Neuzugang vor? Wir führten dazu ein Interview…

LucasFilm goes Disney – Rückzug der Klo-Krieger?

LucasFilm goes Disney – Rückzug der Klo-Krieger?

Die Meldung ging schnell durch die Presse und jedem SF-Interessierten in die Fresse: Den baldigen Ruhestand vor den geröteten Bluescreen-Augen, hat George Lucas seine Firma „LucasFilm“ für kaffeekasseninkompatible 4 Milliarden Dollar verkauft. An Disney. Nach kurzem Nachrechnen der Umsätze (plus Plastikspielzeug, Bücher, ect.) allein der letzten 3 Star-Wars-Filme muss ich jedoch sagen: „Guter Preis, hätte ich auch genommen!“ – Doch was bedeutet das für die Zukunft von Lucasarts‘ wichtigstem Franchise?

Brandneues
Gemischtes
Büchers
Jenseits Zyklus
Arschiv
Zum Archiv unserer gesammelten (Mach-)Werke.