Film- und Serienkritiken

Ernsthafte Kritiken zu Film und Serie.

Suchergebnisse für August2012.


„Starship Troopers: Invasion“ – Das Review mit der Fliegenklatsche

Hallo! Bitte hierhin gucken! Wo war ich? Ach, ja… Resident Evil machte es vor: Jede Fortsetzung einer Filmreihe ist natürlich um Längen besser als ihr Vorgänger. Und weil bereits die beiden Sequels von „Starship Troopers“ hochqualitative Kult-Klassiker waren, überrascht es auch nicht daß „Invasion“ als aufwändige CGI-Produktion (Echte Darsteller haben einfach nicht die dafür nötige Ausdruckskraft!) für runtergeklappte Kinnladen sorgt. Aber auch nur, weil diese kurz zuvor durch fiese Bugs einfach von den Schädeln gerissen wurden…

„Berlin Tag und Nacht“ (RTL2) – Eine Analyse

Berlin Tag und Nacht. Und für viele am liebsten NOCH häufiger, was die Einführung einer neuen Tageszeit und bis zu 3 Dosenbiersorten erforderlich machen würde. – Die neue Doku-Soap für Leute, die eine ZDF-Dokumentation inzwischen enttäuscht ausschalten, weil die gezeigten Meeressäuger nicht göbeln und keifen, ist zu einem grandiosen Überraschungserfolg für RTL2 geworden. Da auch wir uns nicht vor neuen Erfahrungen sperren wollen (Kollege Hoffmann hat sich z.B. gerade mit dem Konzept der 90er-Jahre-Serie beschäftigt), folgt nun unser Erfahrungsbericht zum Erfolgsformat.

„The Dark Knight Rises“ – Das ritterliche Review

Batman? Oder eher ein kritisch zu bewertender Bad-Man? Oder ein Film zum Dösen im Bett, Mann? Die Erwartungshaltung und der ganze andere Nerd-Mumpitz, nach dem 2 Tage nach dem Kinobesuch kein Hahn mehr gockelt, die waren riesengroß. Würde Nolan seine epische Kinoreise abschließen können, die immerhin dafür gesorgt hat, dass Heath Ledger mit dem Oscar im Grabe rotieren kann (was sicher lustig ausschaut)? Und was außer dem Joker war doch gleich NOCH erwähnenswert an dem Hype um Ba… Bet… um den Mann mit den vielen Wortspielen im Namen? Fragen über Phrasen…

„Prometheus – Dunkle Zeichen“ – Im Zeichen des Dampfhammers

Die Alienreihe darf inzwischen als völlig versaut angesehen werden. Und damit meine ich nicht die 5 Hektoliter Raubtier-Speichel, die nach jedem Film einstige Wüstenplaneten begrünen. – Nein, die Reihe an sich war inzwischen aus dem Lot geraten, machte nur noch Schlagzeilen mit Schlachtzeiten und komischen Spin-Of’s, deren Kultgehalt locker unter dem von Futtertabletten für Fische (praktisch im Urlaub!) liegt. Doch kann die inoffiziell klingende Weitererzählung das Kind noch aus dem Brunnen retten, das für über 10 Jahren mit einem hungrigen Alien dort eingesperrt wurde?

Klapo in die Hölle? – Die kleine „Zeugen Jehovas“-Leserbriefecke

Unser Artikel über die Animationsfilme bei den Zeugen Jehovas hat 2 gegensätzliche Reaktionen hervorgerufen, die wir heute noch einmal gesondert vorstellen wollen. Erstens, weil uns die Erziehung unserer Leser zur Religion der Atheisten sehr am Herzen liegt (der Entgottesdienst findet jeden Sonntag um 10 Uhr in der Zukunftia-Redaktion statt!) und weil man mit „Fremd-Content“ wunderbar einen Artikel herausschinden kann. – Damit ich am Wochenende nicht mehr zum Schreiben den Finger aus der Nase nehmen muss.

„John Carter – Zwischen zwei Welten“ – Review

Disney, einstiger Stern am Kritzelhimmel, hat außer Pixar derzeit eigentlich nur wenig Nennenswertes zu bieten. Goofy wurde zwischendurch vom Hundefänger eingeschläfert und die altgedienten Entenhausener blicken neidvoll auf japanische Mangas, die mit Qualitäten bestechen, welche die Nanoforschung erst noch finden muss. John Carter (nicht im Bild rechts) sollte die Lücken stopfen, doch gelingt es dem „neuen“ Helden, sich gegen andere Supercharaktere wie Minni Maus oder Oma Duck durchzusetzen?

Endlich mehr Kalk in der Leitung: Mattscheibe is back!

Ab dem 12.10. jeden Freitag um 20 Uhr auf TELE 5. Und das auch noch u.a. vom Kalkofe selber produziert. Schließlich war bei den Sendern vor lauter Qualitätssendungen kein Geld mehr da.

Dinos on a Starship – Der Trailer für die 7. Staffel von Doctor Who

Zum 50. Geburtstag macht die BBC noch einmal ein Fass und ihre Brieftasche auf.

Brandneues
Gemischtes
Arschiv
Zum Archiv unserer gesammelten (Mach-)Werke.
Büchers
Jenseits der Goetter

Jenseits der Macht

Jenseits der Welten