Film- und Serienkritiken

Das ernsthafte Magazin für Kritiken zu Film und Serie.

Suchergebnisse für November2004.


Star Trek Enterprise – 4.08 – „Zeit des Erwachens“ („Awakening“) Review

Das kommt davon, wenn man sich während der Arbeit beim Surfen in fremden Gedanken erwischen lässt! Denn dadurch wird man oft schneller gefeuert, als man Surak sagen kann! Doch Soval, so gut. Auch Archer schmerzt der Schädel, hat sich dieser am Abend zuvor noch zuviel Seelengeist genehmigt. Dabei kriegt man von so was doch schnell einen Kater… pardon, eine Katra!

Star Trek Enterprise – 4.07 – „Der Anschlag“ („The Forge“) Review

Wenn sich die Spitzohren unlogisch verhalten, geht Admiral Forrest auch schon einmal in die Luft… und das nicht nur im übertragenden Sinne! Da wird auch flugs die Enterprise zu Hilfe gerufen, schliesslich sind vulkanische Beerdigungen sauteuer. Daraufhin veranstalten die Vulkanier gleich so einen Rommel, dass Archer schnell zum Wüstenfuchs wird.

Star Trek Enterprise – 4.06 – „Die Augments“ („The Augments“) Review

Die Eugeniker drehen derart durch, dass deren Zentrifugalkraft Dr. Soong aus dem Schiff treibt. Selbst ihm geht der Plan zu weit, einen klingonischen Planeten unbewohnbar zu machen. Schließlich hat er enorme Summen in einen dortigen Immobilienfond gesteckt! Die Klingonen bekommen davon nichts mit, da gerade ein altes Ritual ihre volle Aufmerksamkeit erfordert: Atmen.

Star Trek Enterprise – 4.05 – „Cold Station 12“ Review

Wir knobeln noch immer am tieferen Sinn von Teil 1, da tischt uns Brent auch schon die nächsten Rätsel auf: Was bringen eigentlich genveränderte Supermenschen? Die Pizza vom Italiener? Was fühlen DNA-Experimente, wie sind derartige Forschungen zu bewerten und warum will „Aktion Mensch“ eigentlich NOCH mehr Fragen zu dem Thema, wo ENT doch noch nicht mal die alten aufgebraucht hat?

Star Trek wählt!

Star Trek, US-Präsident, Star Trek, US-Präsident… Junge Leute wie wir haben eine so kurze Aufmerksamkeitsspanne, dass nur zwei Themen in den letzten Tagen zu uns vorgedrungen sein dürften. Da kann es schon mal passieren, dass man schon mal einiges durcheinander wirft. Oder wieder dahin, wo es eigentlich hingehört? Entscheidet selbst!

Star Trek Enterprise – 4.04 – „Borderland“ Review

Ihr alle kennt doch noch den genetisch verbesserten Krieger Khan, oder? Und Dr. Soong haltet ihr nicht für einen asiatischen Gynäkologen und die Sklavenmädchen vom Orion nicht für Hostessen auf einer Messe für Lebensmittelfarbe? Dann seid ihr, wenn auch schon ansonsten nirgends, dann doch wenigstens in dieser Folge goldrichtig! Bermans Erzfeind ist also zurück-gekehrt: Die Zeitlinie!

Brandneues
Gemischtes
Arschiv
Zum Archiv unserer gesammelten (Mach-)Werke.
Büchers
Jenseits der Goetter

Jenseits der Macht

Jenseits der Welten