Film- und Serienkritiken

Ernsthafte Kritiken zu Film und Serie.

Suchergebnisse für Februar2005.


Star Trek Enterprise – 4.15 – „Die Heimsuchung“ („Affliction“) Review

Coto-Seher wissen mehr! Z.B., warum den Klingonen vor TOS die gerippte Badekappe verlustig gegangen ist. Spekulierten viele Fans bisher über „übermäßiges Onanieren“ oder „Waschbrettstirn nicht mehr In“, so gibt es jetzt eine einfache Lösung: DNA-Grippe! Die volkswirtschaftlichen Mindereinnahmen liegen bereits bei 60%! Wie gut, dass deren Bruttosozialprodukt nur durch Dienstleistungen wie Kneipenschlägereien erwirtschaftet wird!

Star Trek Enterprise – 4.14 – „Die Aenar“ („The Aenar“) Review

Sagt ein Aenar zum anderen: „Ich kann langsam keine Andorianer mehr sehen!“ – Die blinde Subrasse unserer viagrafarbenen Lieblinge hat eine erstaunliche Eigenschaft: Einer ihrer Telepathen kann und darf gigantische Schiffe fernsteuern. Nachteile: Bei Darmgrippe wird unbewusst der Warpkern ausgestoßen und das Schiff hält vor jedem Raumer, der mehr Kurven als es selbst hat…

Star Trek Enterprise – 4.13 – „Vereinigt“ („United“) Review

Seit Roman(ulaner) zu Weihnachten ein ferngesteuertes Holoschiff geschenkt bekommen hat, macht er sich einen Spaß daraus, den Amis an Bord der ENTERPRISE als Irakischer Selbstmordbus um die Gondel zu kreisen. Doch Reed und Trip können zum Glück immer noch einen außerirdischen Energiekonverter von einem extraterrestrischen Feuerlöscher unterscheiden und schrauben das Schiff in die Invalidität…

Komm, ich brenn’ dir noch `ne Folge!

Ab dem heutigen Tage, 02:56 Uhr MEZ, gibt es mehr Rettungsaktionen für ENT als Tsunami-Spendengalas! ST-E.de gratuliert ganz herzlich zu diesem beachtlichen Erfolg für mehr Menschlichkeit! Aus diesem Grunde losten wir einen der zahlreichen Initiatoren aus, der heute hier sein Projekt vorstellen darf. Wir führten ein Exklusivinterview mit Dirk Meier, oder, wie wir ihn inzwischen nennen: The Braveheart

„Also sprach Zarathustra…“ – Zitate zum ENT-Ende

Was sagen die Paramount-Stars und andere Promis eigentlich zum Ende von ENTERPRISE? Welches Zitat ist völlige Hirnhirse und welches so wahr, dass einem fast ein kalter Schauer aus Tränen den Rücken herunterläuft? Was wurde falsch gemacht und was viel zu richtig? Wer hat Schuld an allem und wenn nicht, dann warum doch? – Auskunft gibt unsere Zitate-Ecke nebst unserer Kommentierung…

ENTERPRISE vorzeitig ABGEPFIFFEN! – Hoyzer schuld?!

Am Ende konnte ich meine Artikel schon gar nicht mehr zählen, in denen ich jeweils die ENTERPRISE-Absetzung anlässlich der nächsten Mondfinsternis, meines kommenden Friseur-termins oder aber zu Jean-Lucs Namenstag ankündigt hatte. Kein Gerücht war mir zu vage, keine Einschaltquote zu hoch…

Star Trek Enterprise – 4.12 – „Babel“ („Babel One“) Review

Schlechte Laune? Miese Zähne? Ihr Nachbar lässt nachts immer die Spülung rauschen, sie haben aber nicht mehr genügend Hundekot für seinen Briefkasten? Dann planen Sie doch einfach eine Verschwörung! Einfach zwei bis drei Völker gegeneinander aufwiegeln, mit Fernglas an’s Fenster setzen und das Chaos genießen. Angenehmer Nebeneffekt: Die eigene Frau ist den ganzen Tag beim Hamsterkauf…

Brandneues
Gemischtes
Arschiv
Zum Archiv unserer gesammelten (Mach-)Werke.
Büchers
Jenseits der Goetter

Jenseits der Macht

Jenseits der Welten