Film- und Serienkritiken

Das ernsthafte Magazin für Kritiken zu Film und Serie.

Zeige Einträge mit dem Schlagwort Spiderman.


„Spiderman – Homecoming“ – Die Kritik

Ich habe es also endlich mal wieder getan! Nein, ich spreche nicht von meinem Beitrag zur „Metoo“-Debatte (= Kollege Sparkiller hat mich verführt, um KEINE Artikel bei Zukunftia mehr schreiben zu müssen), sondern von meinem monatlichen Trashfilm. Was für den einen ein C-Horror-Film ist, das ist für mich „Irgendwas mit Superhelden“. Und diesmal fiel die Wahl eben auf den aktuellen Arachno-nauten. Und ihr werdet nicht glauben, was passierte, als dieser Mann diesen Film sah!

„Verdammt, wo ist mein Radiergummi?“ – Rebootwahn in Hollywood

Die Spatzen pfeifen es schon von den Newsmeldungsdächern: „Spiderman 4“ wird wohl doch nur ein „Spiderman – The Beginning“, denn die beliebte Filmserie wird „rebootet“, wie man es Neudeutsch auszudrücken pflegt, um mit Schweinkramwörtern seine Großeltern zu schockieren. Gerade im Moment wird alles neu gestartet, was irgendwie mal Erfolg hatte oder diesen zumindest mal glaubwürdig vorspielen konnte. Da wir letztendlich alle im selben (Re)Boot sitzen, frage ich heute mal stellvertretend für alle Zuleser: Macht ein Neustart eigentlich immer Sinn?

Brandneues
Gemischtes
Arschiv
Zum Archiv unserer gesammelten (Mach-)Werke.
Büchers
Jenseits der Goetter

Jenseits der Macht

Jenseits der Welten