Das ernsthafte Medienmagazin

Zeige Einträge mit dem Schlagwort Krieg.


„Gomorrah“ – Kritik zu Staffel 1 und 2

Der Briefträger, der inzwischen täglich ohne Handy und Geldbörse von meiner Wohnungstür abziehen muss, wird es euch bestätigen: Klapo guckt neuerdings gerne mal eine Gangster-Serie. Dank euch stolperte ich dabei kürzlich über „Gomorrah“, dem italienischen Schreckens-Export mit der erweiterten(!) Lizenz zum Töten. Produziert von „Sky Italia“ mauserte sich das Ding inzwischen zum echten Geheim- … äh, -Schuss…?

„The Book Of Eli“ – Das einzige Review auf der ganzen Welt

So eine Apokalypse ist schon was Feines: Endlich darf man Katzen essen, als gäbe es seit Gestern kein Morgen, nette Menschen geben einem auf der Straße gerne ihr Hab und Gut (eine gewisse „Bearbeitung“ unsererseits vorausgesetzt) und schon für einen religiösen Standardwälzer bekommt man einen 3D-Actionfilm mit sich selbst in der Hauptrolle geboten. – Und obendrauf zeigt uns Denzel Washington zudem, wie man mit einem großen Messer und einem ollen Menschkopf schönes Schaschlik für die Geier basteln kann.

„Homeland“ – Serienreview von Staffel 1

„Homeland“ – Hoch gelobt von Kritikern, SPIEGEL und dem weißen Einhorn in meinem Garten. Eine große Abrechnung mit den dunklen Jahren der Bush-Ära sollte diese Serie sein, eine ebenfalls düstere Taschenlampe, die mit massig erhellendem Schwarzlicht miese Stimmung verbreitet und dennoch den Nerv einer Generation trifft. Ist Homeland wirklich bei unserem Seriegeschmack zu „Home“, oder ist das ganze einfach nur (hihi)… total Homo? Der Kriegsheimkehrer aus schlechten Serien testete die erste Staffel…

Endlich mehr Sci-Fi im Fernsehen, U.S. Air Force sei Dank!

Interessiert an Abenteuer und Heldentaten? Das verpflichte Dich jetzt, unser Bluescreen steht bereit!

Brandneues
Gemischtes
Newsletter
Arschiv
Zum Archiv unserer gesammelten (Mach-)Werke.
Büchers
Jenseits der Goetter

Jenseits der Macht