Das ernsthafte Medienmagazin

Zeige Einträge mit dem Schlagwort Ice Age.


„Eiszeit zähmen leicht gemacht“ – 2 Reviews

Frische (Re)Animation braucht das Land! Schließlich sind SF-Filme gerade Mangelware und der zukünftige Darsteller des „Kleinen Hobbits“ hat vermutlich noch nicht mal angefangen, seine Contaganpillen einzunehmen. Somit beginne ich heute den ersten Teil meiner Re(n)derreihe. Denn noch immer habe ich eine Schwäche für liebevoll zurechtgerechnete Computerfilme. Klassischer Zeichentrick kann so was von einpacken! – Und zwar „Ice Age 3“ in eine Schachtel, die niemals geöffnet werden darf…

Ice Age 3 – 3D: Hoffmanns Minihammer

Ebenso unangekündigt wie aufgeregt stand kürzlich plötzlich unser Altredakteur Gert Günther Hoffmann vor meiner Haustür. Er überreichte mir einen USB-Stick sowie seine stoßweise Atmung, rief gurgelnd “Aaaarh! 3D!” und verschwand wieder im fehlenden Schatten der brennenden Mittagssonne. – Keine Ahnung, was das sollte. Ich habe aber für alle Fälle ein Schachbrett mit Figuren bestückt und (s)einen weißen Bauern auf das Feld “3D” gesetzt. Sollte GGH wieder auftauchen, werde ich wohl mit “Schwarzes Pferd auf G6” kontern…

„A Resident Ice Mind AG“ – 4 Oldiehämmer

Spektakuläre Funde brachte kürzlich der kaum verspätete Frühjahrsputz unseres Redaktions-Lagerhauses zustande. Denn neben anderen wertvollen Artefakten, wie einem gehäkeltem Toilettensitz-Wärmer im Stargate-Design oder vom Klapo gemalte Pulaski-Portraits, stießen wir auch auf diverse Texte aus einer Zeit VOR Zukunftia! Und da man der Weltliteratur diese Werke natürlich nicht vorenthalten sollte, werden wir diese auch nach und nach unserer Seite hinzufügen. Den Anfang macht Heute eine Dampfhammer-Sammlung zu den Filmen “Monster AG”, “Resident Evil”, “Ice Age” und “A Beautiful Mind”.

Brandneues
Gemischtes
Newsletter
Arschiv
Zum Archiv unserer gesammelten (Mach-)Werke.
Büchers
Jenseits der Goetter

Jenseits der Macht