Das ernsthafte Medienmagazin

Teaser-News: Minivideo zu Star Trek Discovery veröffentlicht!

Zugegeben, viel zeigt das neue Teaser-Video nicht von Discovery, aber der allgemeine Stil sagt ja oftmals mehr als 1000 Worte bzw. drei Voyager-Drehbücher.
Daher nun ohne viel Zusatztext der neue Trailer zum großen Projekt: „Zoomgesichter – Die Serie zum Marketing“

Ist euch aufgefallen, wie vulkaniermäßig die Dings am Ende in die Kamera schaut? Dieser wippende Augenbrauen-Aufschlag?

Der Sprechertext muss natürlich zu ernst genommen werden. Es geht weder um das unbekannte Universum, sondern – laut allen derzeit bekannten Vorabinfos – vor allem um Klingonengedöns. Und das ist uns bereits so bekannt, dass ich immer noch auf eine Vorgängerserie zu Archers ENTERPRISE hoffe. – Wie war das eigentlich damals, als Zefram Cochrane auf der Uni mit Susi zusammenkam?


Weitersagen!

Artikel

von Klapowski am 12.08.17 in Neuigkeiten, Star Trek

Stichworte

Ähnliche Artikel


Kommentare (13)

  1. Sparkiller sagt:

    Schöner Trailer. Ich kann mir richtig vorstellen, wie der Praktikant mit einer Glühbirne in der Hand um die ganzen Darsteller rumrennt.

    „Dieser wippende Augenbrauen-Aufschlag?“

    Hab ja doch mal in die Voarb-Berichte gelinst und diese Zuckbraue scheint sogar gewollt zu sein. Stichwort „Hey, lasst uns diesen neuen Typen mal ganz krampfig mit einem klassischen Charakter verknüpfen! Das MÜSSEN die Fans doch fressen! Apropos… Hey, Schreiberling, wie weit bist du eigentlich mit den Dialogen für den Grossvater von Boothby, den Sternenflotten-Hausmeister?!“

    • Onkel Hotte sagt:

      Das Ding mit der Braue ist lediglich ein Renderfehler, da kommt der Movie Maker mit dem rotierenden Schatten nicht ganz zurecht. Angesichts des Budgets für die Serie kein Wunder :D

  2. Donald D. sagt:

    Das Lächerlichste, was mir jemals als „Trailer“ verkauft wurde!

  3. Susan sagt:

    Ich würde ja so gerne glauben, das die Serie sich um die Erforschung des Weltalls dreht.

    Das wär ja mal was neues…

  4. G.G.Hoffmann sagt:

    @Susan

    Wo ist auf dieser Seite der Like-Button?

  5. Cronos sagt:

    Ganz toller Trailer! Super. Ich muss die Serie sofort sehen. Oder auch nicht. Wohl eher nicht. ;)

  6. Speedomon sagt:

    Tu mich ein wenig schwer damit zu akzeptieren, dass eine Menschheit die sich grad erst zu den Sternen aufmacht, schon Aliens an Bord hat.

    • Sparkiller sagt:

      „Discovery“ spielt doch nach „Enterprise“ und nur etwa 10 Jahre vor Kirk. Da kann man ruhig mal ein Pinkelbecken auf Kopfhöhe installieren.

  7. Onkel Hotte sagt:

    Das waren bisher auch die langweiligsten und billigsten Alienmasken, die ich jemals nach 1989 gesehen habe.

  8. G.G.Hoffmann sagt:

    John Isaacs (Captain Lorca) hat ja heute in einem Interview zum besten gegeben, „Discovery“ breche mit der Tradition von Kirk und Picard und sei etwas völlig neues. Im übrigen sei es ihm scheißegal, was die alten Fans darüber dächten. Erfrischend. Vermutlich nicht der richtige Eröffnungssatz für die nächste Star Trek Convention. Aber erfrischend.

    • Onkel Hotte sagt:

      Angriff ist bekanntlich die beste Verteidigung. Wenn du schon vorher ahnst, daß die Serie ein Reinfall wird kann man natürlich so Sätze raushauen.
      „Etwas neues“ und Hollywood – die beiden Welten treffen sich mal jede Dekade.

    • Gumril sagt:

      „Neues“ ja ein schlechteres Game of Thrones im Weltall oder was ?
      Am Ende kommt sowieso nur eine schlechtere Version der Xindi-Staffel von ENT raus.

  9. Bergh60 sagt:

    tach auch !

    Ich bin auch skeptisch, aber man darf ja hoffen. Besser schlechter Trek, als gar keiner, oder ?
    Na ja Klapo sagt ja auch (nicht) besser schlechtest Gate als gar keins. :lol:

    Wann kommt eigentlich die Review zu Valerian ? Klapo müsste doch die Feder jucken, oder ?
    Mir hat der Film ausnehmend gut gefallen.

    Gruß BergH

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Brandneues
Gemischtes
Newsletter
Arschiv
Zum Archiv unserer gesammelten (Mach-)Werke.
Büchers
Jenseits der Goetter

Jenseits der Macht