Film- und Serienkritiken

Das ernsthafte Magazin für Kritiken zu Film und Serie.

Trump Stamp – Das Browser-Spiel für Missverstandene

Bereits seit Monaten ist Donald Trump, der allerbesteste Präsident der Vereinigten Staaten, ein Opfer der liberalen Lügenpresse. Aus der Mauer, Trumps brillanter Strategie zur Flüchlingkontrolle, machte man ein falsches Symbol für Fremdenhass. Die hervorragende Vertrautheit seiner Mitarbeiter mit russischen Politikern? Material für ein plumpes Lügenmärchen. Traurig! In Zusammenarbeit mit den bekannten Spiele-Entwicklern PixelSpark und Kremlevskiye Videoigry haben wir von Zukunftia uns daher zum medialen Gegenschlag entschlossen:

Nicht schwafeln! Direkt zum Spiel!

Die Arbeit an „Trump Stamp“ begann bereits vor einigen Jahren. Denn schon damals war uns klar, dass Donald für das ehrwürdige Amt des amerikanischen Präsidenten wie geschaffen war. Sein Auftreten. Sein Wortschatz. Sein wie angegossen an seiner Haut haftender Anzug. Sein Schicksal war vorherbestimmt.

Wir starteten unseren Kickstarter. Doch genau wie er selbst blieb die von uns geforderte Summe bescheiden. Die 5 Millionen US-Dollar waren schnell zusammen. Trump selbst lobte uns in einem persönlichen Schreiben:

„Buhuu, Spark! Glaubst du nicht, dein aktuelles Satire-Projekt geht ein wenig zu weit? Das könnte echt gefährlich werden!“ – „Das ist kein Problem, Daniel, ich habe nämlich bei allen Schreiben immer nur DEINE Adresse angegeben.“ – „Ach, so. Na, dann…“

Bla bla! Will zum Spiel!

Schwerer war da schon die Entwicklung. Denn „Trump Stamp“ sollte alle unsere vorherigen Projekte in den Schatten stellen. Daher entschlossen wir uns auch, Hilfe von Außerhalb in Anspruch zu nehmen. Ein Trump Mitarbeiter brachte uns freundlicherweise mit dem Spiele-Studio Kremlevskiye Videoigry in Russland in Kontakt. Dort war man mehr als bereit, unser Spiel bis zur Vollendung zu begleiten. Und das, obwohl man noch mit anderen Projekten wie dem „Ukraine Invasionssimulator“ alle Hände voll zu tun hatte. Auch technische Hilfsmittel stellte man uns zur Verfügung, welche das Erstellen der benötigten Grafiken zum Kinderspiel machten:

„Buhuu, Spark! War dieser komplette Nachbau des Oval Office inklusive Verkleidung denn wirklich nöööötig? Bei unserem ersten Adventure-Game kam mir der Aufwand auch schon etwas seltsam vor.“ – „Schnauze! Hier muss jedes Detail stimmen! Und jetzt nicht bewegen. Der Vorgang benötigt immerhin die 1000-fache Dosis an Röntgenstrahlen. Übrigens, danach bitte nicht mehr fortpflanzen. Dankööö!“

Doch die Mühe lohnte sich. Denn Heute haben wir unser Spiel endlich vollendet und lassen es sogar zweisprachig in das weltweite Netz. Endlich werdet auch ihr lernen, die harte und faire Arbeit von Präsident Trump zu respektieren und zu bewundern. Freu!

Spielen könnt ihr „Trump Stamp“ direkt im Browser und zwar hier.

Die englische Version (für den großen internationalen Erfolg!) ist hier zu finden.

Über Feedback würden wir und Donald uns natürlich sehr freuen. Machen wir Amerika zusammen wieder Kloß! Im Hals. Vor Freude!


Weitersagen!

Artikel

von Sparkiller am 07.03.17 in Intern, PC- und Videospiele

Stichworte

, , ,

Ähnliche Artikel


Kommentare (3)

  1. Raketenwurm sagt:

    Joa, ganz nett.
    Aber ich hatte einen Fehler. Wenn ich mich recht erinnere, kam da gerade eine Meldung rein, während die Handschlaganimation lief, und dann blieb die einfach hängen…
    http://fs5.directupload.net/images/170315/4w2ojawu.jpg
    Wenig später hatte Trump dann sogar drei Hände…

    Und bei den Tropfen hat man manchmal gar keine Chance auszuweichen. Wenn da kurz vorher am oberen Rand beim Fallort des Tropfens ein blinkendes, blaues Tropfsymbol wäre, würde das schon helfen.

    Ansonsten wären natürlich noch mehr Dekrete wünschenswert. Vielleicht im späteren Spielverlauf auch welche, die erstmal genauso klingen, wie die bisherigen, sich aber im Detail unterscheiden. Z.B. Mauer nicht mehr zu Mexiko, sondern um das Hauptquartier der Waffenlobby. etc.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Brandneues
Gemischtes
Newsletter
Arschiv
Zum Archiv unserer gesammelten (Mach-)Werke.
Büchers
Jenseits der Goetter

Jenseits der Macht