Das ernsthafte Medienmagazin

HELL NO – Dieser Trailer lässt euer Blut in den Adern… weiterfließen.

Vernunft trifft auf Horror: Eine Fake-Vorschau nimmt die gängigsten Klischees auf die blutige Schippe.

„Ich warte lieber auf Verstärkung.“ – „Wir bleiben besser alle zusammen.“ – „Kein Bock auf finstere Häuser im Wald!“ – „Waaas? Ein Film, wo man nach dem Anschauen stirbt?! Das Teil hau ich zu Klump!“. Diese sehr schön gemachte Verarsche sagt endlich einmal laut, worüber man sich beim Anschauen der meisten Gruselfilme oft ärgert.

Vom Geruch des Pipi in der Hose meines Kollegen mal ganz abgesehen, har-har-har!


Weitersagen!

Artikel

von Sparkiller am 15.10.13 in Neuigkeiten

Stichworte

,

Ähnliche Artikel


Kommentare (4)

  1. BergH sagt:

    tach auch !

    Super, genau das was ich immer schon mal sehen wollte:
    Vernunft, Argumente und realistisches Verhalten in einem Gruselfilm.

    Gruß BergH

  2. Onkel Hutt sagt:

    Herrlich. Eine Kopie die besser ist als das Original (ich beziehe mich auf die Cloverfield-Szene). Sogar das Monser sieht besser aus als die Abramskacke.

    Und das Ding auf dem Dachboden ist der Allspark oder der Cube ?

  3. Mcfly sagt:

    Der Würfel ist aus „Hellraiser“. Damit öffnet man das Tor zur Dimension der Zenobiten (z.B. Pinhead). Oder in diesem Fall halt nicht, weil das Gör lieber Games zockt ;)

    • Onkel Hutt sagt:

      „Hellraiser“ – stimmt, den Film hatte ich ganz vergessen. Das Design vom Pinhead war schon cool (Clive Barker, hm ?) aber dem Film selbst konnte ich nicht viel abgewinnen aber vielleicht habe ich damals einfach nur eine geschnittene Version geguckt und somit das wichtigte verpasst ?!

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Brandneues
Gemischtes
Newsletter
Arschiv
Zum Archiv unserer gesammelten (Mach-)Werke.
Büchers
Jenseits der Goetter

Jenseits der Macht