Das ernsthafte Medienmagazin

da führt ihr was im schild(e)??

jeder muss sich schützen, dass wußte schon die lehrerin von der sexualkunde . warum dann nicht anständig bei „Enterprise“??

Hallo, liebe Dreckis!
Ich bin der neue im team und freue mich sehr das ich euch nun die leviten mal so richtig laut vorlesen kann!!!

Was mir kürzlich an der Enterprise (der neuen, ihr intilligenzbestien) aufgefallen ist: Die haben keine Schmutzschilde! Warum leben die dann eigentlich noch werdet ihr jetzt fragen……. und das frage ich mich auch! Sowie meine Oma, ihre Enkel und deren ungebohrenen Söhne, die in der Zukunft sitzen und auf uns herabschauen und bei einen Whiskey fragen: „Was soll das denn alles???“
Genau. Was soll das mit den Schilden? Das haben die alten Römer ja noch besser hinbekommen wenn die Schildkröte bei asterix&oberlix zerhauen wurde. Immer wenn die Enter-prise angegriffen wird, frage ich, mich: ist das der -prise, den wir zahlen müssen für die herrschaft von späterpupertären pickelmonster wie Rick Bermann die Star Trek in das Ver(d)erben treiben??
Jedenfalls geht durch die hülle überhaupt nichts durch, wenn die enterprise von den bösen Spasstickern aus dem tiefen, licht-aus-All angriffen werden. Dabei ist schon bei „Der Zorn von Kahn“ gesehen worden, wie EIN (und damit meine ich weniger als 2 oder 3, OK?) photonentorpedo quer durch das schiff einschlägt wie ein schlag(sahnen)zeile in der BILD-Zeitung…..
Da könnte man jetzt sagen (wenn man ganz viel photonendreckschleudersoßenrost im Kopf hätte), das die waffen eben früher viel von käulen aus der steinzeit hatte. Bumm-Boof, Aua, Du, Frau, mitkommen!
Aber liebe dreckis: die waffen sind ja immer noch aus energie und energie wirkt immer gleich, nur halt mit mehr oder weniger joule, das lernt man in der Joule, äh, schoule! Und deshalb müssten schiffe dann auch mehr löcher bekommen als dreckis im Kopf mit sich herumtragen, wenn der phaser (t.v.-fernbedienung mit nitroglycerin drin) wieder im Gesicht explodiert ist!!

Daher: macht schilde auf die Enterprise, und wenn es nur ei schildbürgerstreich ist, die können auch mal was tun!!

Gute nacht und träumt was mit sternen, die euch heimleuchten!


Weitersagen!

Artikel

von Erik MaStErMiNd am 11.10.02 in Star Trek

Ähnliche Artikel


Kommentare (8)

  1. Der Eine Basketballschläger sagt:

    In Vertretung des allgemeinen Beiträge-in-Gästebuch-Schreiber-die-eh-keiner-liest Verbandes sage ich:

    das in st 2 "Der Dorn im LAN" ein toppeddo die enterpreis puttemacht hat, das stimmt ga nicht! das war im der sechste film! (übahaupt schreibe ich auch viel lieber in klamman (weil das dann übasichtlicher wird) denn dann geht das besser mit der umschalttaste (die man ja sonst nicht füa gross- und kleinschreibung braucht)).

    Zur allgemeinen Erleichterung muss ich sagen, das die Fehler in dem Artikel da oben, ja daaa und in meinem Beitrag nur stilistische Gründe haben.

    Wer das nicht verstanden hat kann nichts mehr werden…

    …außer Zynika-Autor

  2. frakesjoe sagt:

    Jaja, da haut so'n Torpedo einmal komplett durch die Untertasse und voyager-mäßig ist das Ding dann ganz schnell wieder repariert…… wahrscheilich auch durch Komplett-Replikation inkl. Crew…..

  3. Gast sagt:

    uuhhhhjeee … ist der Beitrag nur entstanden um uns zu zeigen das es noch schlechter geht oder ist das Frotzelbatzi auf entzug ?

  4. Gast sagt:

    Oh Daniel, was habt ihr euch denn da eingefangen?
    "Dreckis", "Schmutzschilde" und andere dümmliche Wortspiele sind eines STUS-Redakteurs nicht würdig.
    Das zudem überaus miese Deutsch des Autors läßt mich an der Qualität des Auswahlverfahrens doch stark zweifeln.

  5. Klapowski sagt:

    Die gesamte Redaktion steht geschlossen hinter dem neuen Redakteur…

    20 schriftliche Einstellungstests (auszufüllende Schecks mit mir als Empfänger) können einfach nicht irren!

  6. Gast sagt:

    grosartiger artikel. ich bin foll Beindrukt.

  7. frakesjoe sagt:

    Macht euch mal nicht ins Hemd. Wenn man die Zahl der Artikel pro Zeit steigern will, leidet die Qualität etwas drunter. Das ist doch überall so, wo was hergestellt wird. Hier muss man aber nix zahlen….. beschwert euch gefälligst nicht über Sachen, die ihr umsonst bekommt. Es zwingt euch ja keiner, es zu lesen!

  8. Frotzel sagt:

    Du! Ja, du! GAST am 15.10.2002! Das mit dem Entzug nehm´ ich dir übel! Als ob ich jemals auf Entzug gehen würde, tststs….. Da liest man friedlich vor sich hin, nichts zu zutexten war mein Sinn und dann stolpert man plötzlich über einen selbst betreffende Anschuldigungen… Ist ja so als ob man beim friedlich spazierengehen plötzlich ´ne geladene Bazooka in Nase gerammt bekommt! Und da soll man noch den guten Paranoidolf einen guten Mann sein lassen! Ich beobachte euch!
    *Zeitungshut im Glauben an seine Stealth-Fähigkeiten aufsetz´ und auf vorbeiratternde Textzeilen stürz´*

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Brandneues
Gemischtes
Newsletter
Arschiv
Zum Archiv unserer gesammelten (Mach-)Werke.
Büchers
Jenseits der Goetter

Jenseits der Macht